Für Pflegedienste. Markenqualität vom Spezialisten für Inkontinenz. Wir sind Vertragspartner nahezu aller Krankenkassen. So funktioniert es.

Attends

Einfach

Finden Sie einfach das passende Inkontinenzprodukt und laden Sie im geschützen Bereich Informationen (z.B. Rezepte) hoch.

Attends

Schnell

Ihre Kunden erhalten schnell die gewünschten Produkte. Senden Sie uns die Bestellung mit allen notwendigen Angaben.

Attends

Persönlich

Gerne sind wir auch persönlich für Sie da.

Mo bis Fr 7:30 bis 20:00 Uhr Sa 8:00 bis 13:00 Uhr

  06196|5089-588

  06196|5089-421

NEU: Zur Unterstützung Ihrer täglichen Arbeit – kostenlose Umhängetasche mit Gratisproben und Broschüren. 

Solange der Vorrat reicht!

ZUM KONTAKTFORMULAR

Bestellung Inkontinenzprodukte

Für die Einreichung der Rezepte und die Bestellung der Produkte laden Sie sich das folgende Formular herunter.

Gratisproben und Broschüren

Sie benötigen Gratisproben, Broschüren für Kunden oder Freiumschläge für z.B. Rezepte? Dann senden Sie uns einfach Ihre Anfrage.

Jeder Pflegebedürftige mit vorliegen- dem Pflegegrad der zu Hause gepflegt wird, hat einen gesetzlichen Anspruch auf kostenlose Pflegehilfsmittel.

So werden Attends Produkte richtig angelegt, damit Sie bequem sitzen und zuverlässig schützen

Hier gibt es ausführliche Anlegehinweise für alle Produkte:

Zu Den Anlegehinweisen
Attends Attends Attends Attends Attends

Häufige Fragen

Attends möchte Ihnen als ambulantem Pflegedienst ihre Arbeit erleichtern. Wir sind Leistungserbringer für aufsaugende Inkontinenzprodukte und liefern unsere Qualitätsprodukte direkt zu ihren Kunden nach Hause. Auch Pflegehilfsmittel können Ihre Kunden bei uns direkt nach Hause bestellen. Dieses Konzept basiert auf dem Attends Versprechen:

EINFACH * SCHNELL * PERSÖNLICH

Gerne geben wir für Sie nachfolgend einige Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Ihre Kunden haben Anspruch auf Inkontinenzprodukte auf Rezept, wenn sie mehr als 100ml Urin innerhalb von 4 Stunden verlieren.
Liegt ein Rezept für Inkontinenzprodukte vor, übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die medizinisch notwendige Versorgung. Höherwertige Produkte, die das Maß des Notwendigen überschreiten, erfordern eine Aufzahlung. Für Versicherte ab 18 Jähren fällt die gesetzliche Zuzahlung in Höhe von 10% des Erstattungsbetrages an, sofern keine Befreiung vorliegt.
Sie könnten die Rezepte bei jedem Lieferanten einreichen, der von der Krankenkasse als Leistungserbringer bestätigt worden ist. Da Attends nahezu mit allen Krankenkassen Verträge abgeschlossen hat, können Sie die Rezepte bei Attends einreichen. Sollten wir in Einzelfällen einmal nicht berechtigt sein, ein Rezept einzulösen, melden wir uns beim Kunden und schicken das Rezept zurück. In 98% der Fälle dürfen wir einlösen und kümmern uns dann um die schnelle Belieferung Ihrer Kunden.
Attends hat mit fast allen Krankenkassen Verträge unterzeichnet und ist damit in den meisten Fällen berechtigt, Inkontinenzprodukte auf Rezept zu liefern.
Für die Beratung Ihrer Kunden erhalten Sie kostenlos eine Tasche inklusiver Attends Gratisproben und Broschüren – solange Vorrat reicht. Außerdem erhalten Sie in einer praktischen Sammelmappe zum Weitergeben an Ihre Kunden alle Informationen, Formulare und Rückumschläge, damit die Auswahl des Produktes und das Einsenden des Rezeptes ganz einfach ist.
Wenn Sie Produktmuster oder Broschüren als Anschauungsmuster bei Ihren Kunden hinterlassen und sie keine mehr vorrätig haben, können Sie diese ganz einfach bei Attends nachbestellen. Bitte rufen Sie dafür das Attends Beratungstelefon 06196/5089-588 an. Wir senden Ihnen gerne neue Gratisproben zum Vorzeigen oder Broschüren zur Weitergabe an Ihre Kunden. Musterbestellformular downloaden.
Falls Ihre Kunden noch unschlüssig sind, welches Produkt das für sie Passende ist, gibt es die Möglichkeit Gratisproben zu testen. Bestellen Sie einfach die gewünschte Gratisprobe unter Tel. Nr. 06196/5089-588.
Gerne nehmen wir alle Rezepte entgegen. Bitte laden Sie dafür das Fax Bestellformular mehrfach herunter und füllen eins pro Rezept aus. Danach reichen Sie dies bei Attends ein. Bitte senden Sie uns dazu das Fax vorab an 06196/5089-422 und im Original per Post an: Attends GmbH, Am Kornberger Hang 3, 65824 Schwalbach am Taunus. Nutzen Sie für den Postversand den Freiumschlag.
Mit den Freiumschlägen können Sie Rezepte oder Pflegehilfsmittel-Formulare kostenfrei an Attends senden. Wir übernehmen die Portokosten. Sie finden diese in den Broschüren. Falls Sie keine mehr vorrätig haben, können Sie diese auch einfach per E-Mail bestellen: attends-wecare@domtar.com. Vermerken Sie dazu nur im Betreff: Bestellung Freiumschläge. Geben Sie bitte die gewünschte Anzahl und die Lieferadresse an.
Ihr Kunde erhält seine Inkontinenzprodukte umgehend, wenn Sie uns vorab das Rezept und den Produktwunsch zukommen lassen. Dies können Sie in unserem Login-geschützten Bereich auf unserer Internetsite hochladen oder Sie senden uns eine verschlüsselte E-Mail an attends-wecare@domtar.com. Auf jeden Fall benötigt Attends das Rezept im Original für die spätere Abrechnung mit der Krankenkasse. Postadresse: Attends GmbH, Am Kronberger Hang 3, 65784 Schwalbach am Taunus.
Gerne nehmen wir auch Rezepte per Fax entgegen. Dazu haben wir ein spezielles Formular entwickelt: Fax-Formular für Rezepteinreichungen. Bitte dieses ausdrucken, ausfüllen, das Rezept draufkleben und uns zusenden: Fax Nr. 06192/5089-421. Auch hier benötigt Attends die Rezepte im Original. Bitte senden Sie uns diese zu: Postadresse: Attends GmbH, Am Kronberger Hang 3, 65784 Schwalbach am Taunus.
Ja, von Attends erhält man nicht nur aufzahlungsfreie Inkontinenzprodukte, sondern auch Komfortrodukte mitmehr Diskretion und Tragekomfort. Gerne können auch diese auf Rezept bestellt werden. Bei diesen Bestellungen wird eine Aufzahlung fällig. Der genaue Preis des Produktes wird Ihnen direkt nach Bestellung mitgeteilt oder kann vorab an unserem Beratungs-Telefon 06192/5089-588 oder im LiveChat auf www.attends.de/wecare erfragt werden.

Wann muss meine Kunde eine „wirtschaftliche Aufzahlung“ leisten?

Liegt Ihrem Kunden ein Rezept für Inkontinenzprodukte vor, übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die medizinisch notwendige Versorgung. Höherwertige Produkte, die das Maß des Notwendigen überschreiten, erfordern eine Aufzahlung. Für Versicherte ab 18 Jahren fällt die gesetzliche Zuzahlung an, sofern keine Befreiung vorliegt. Wir beraten Sie gerne 06192/5089-588. Bitte Wording mit Produktkompass gegenchecken

Ihr Kunde zahlt eine gesetzliche Zuzahlung, sofern er nicht davon befreit ist. Die gesetzliche Zuzahlung beträgt 10% des Erstattungspreises Ihrer Inkontinenzprodukte (Hilfsmittel),. Gilt ab 18 Jahre. Wenn Ihr Kunde von der Zuzahlung befreit ist, benötigen wir eine Kopie des Befreiungsausweises.
Wir senden die gewünschten Produkte sofort nach Bestelleingang direkt zu Ihrem Kunden nach Hause. Lieferbar in ca. 2-3 Tagen. Für Fragen rund um das Thema Belieferung können Sie das Attends Team anrufen 06192/5089-588 (Mo –Fr von 7:30 – 20:00 Uhr und Sa von 8:00 – 13:00) Uhr oder sich im LiveChat auf www.attends.de/wecare erkundigen.
Gerne ist Attends Ihnen behilflich das richtige Produkt zu finden. Hierfür haben wir eine spezielle Broschüre entwickelt Download: Inkontinenzversorgung, die einen optimalen Überblick über das Attends Sortiment bietet. Bei Fragen können Sie sich gerne auch persönlich an uns wenden: Service-Telefon: 06196/5089-588.
Folgebestellungen werden nach Absprache mit dem Kunden automatisch ausgelöst und gerne auch als Komfortlieferungen versendet. Fragen dazu beantwortet Ihnen gerne unser Team am Beratungstelefon: 06196/5089-588.
Attends hat speziell für die ambulante Pflege ein Service-Telefon eingerichtet: 06192/5089-588 (Mo –Fr von 7:30 – 20:00 Uhr und Sa von 8:00 – 13:00 Uhr). In dieser Zeit beantwortet Ihnen ein speziell geschultes Team Ihre Fragen rund um die Inkontinenzbelieferung Ihrer Kunden. Das Service Team steht Ihnen auch im LiveChat unter www.attends.de/wecare zur Verfügung.
Ja, Attends liefert Pflegepakete inkl. Pflegehilfsmittel, wie z.B. Krankenunterlagen, Desinfektionsmittel für Hände und Flächen, Mundschutz und Schürzen. Jedem Kunden, der einen Pflegegrad hat und zu Hause von Angehörigen gepflegt wird, stehen Pflegehilfsmittel von 40,- € im Monat zur Verfügung. Die Kosten dafür trägt die Pflegekasse. Für Ihre Kunden sind diese Pflegehilfsmittel kostenlos.
Für die Bestellung eines Attends Pflegepaketes stehen 2 Formulare zur Verfügung (Formulare). Es muss der Antrag bei der Pflegekasse gestellt werden und das Bestellformular ausgefüllt werden. Bitte achten Sie darauf, dass die Anträge nach dem Ausfüllen vom Kunden persönlich bzw. vom gesetzlichen Vertreter unterschrieben werden. Unterschriften von Mitarbeitern in der ambulanten Pflege werden leider nicht akzeptiert. Sie können dann beide Formulare vorab per Fax 06196/5089-421 an Attends senden und danach per Post an Attends GmbH, Am Kronberger Hang 3, 65842 Schwalbach . Zur Einreichung des Antrags bei der Pflegekasse benötigen wir die Formulare im Original.
Attends übernimmt für Ihre Kunden die komplette Abwicklung der Pflegepakete und sendet nach Genehmigung der Pflegekasse die Pflegehilfsmittel automatisch und jeden Monat an Ihre Kunden. Sie müssen sich hierbei um nichts mehr kümmern.
Ja, Änderungen können zu jeder Zeit vorgenommen werden. Sie können unter 6 Paketen auswählen oder ein Paket ganz individuell zusammenstellen. Teilen Sie bitte Attends die Wünsche mit: 06196/5089-550.
Attends hat eine eigene Seite für Attends Pflegepakete eingerichtet. Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen über die Abwicklung: www.attendspflegepaket.de.

EINFACH:
Im Produktkompass Produkte wählen, Bestellformular ausfüllen und zusammen mit dem Rezept in den Freiumschlag. Vorab per Fax oder E-Mail, wenn es ganz schnell gehen soll.

SCHNELL:
Wir senden die gewünschten Produkte sofort nach Bestelleingang direkt zu Ihrem Kunden nach Hause. Lieferbar in ca. 2-3 Tagen.

PERSÖNLICH:
Unsere Fachberater für ambulante Pflegedienste sind gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns oder nutzen Sie unseren LiveChat auf der Webseite. Wir sind gerne für Sie da.>

Ihr Attends Team
Attends wecare

Kontakt

Haben Sie Fragen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Vielleicht ist Ihre Frage bereits gestellt worden. Schauen Sie in unsere „häufig gestellten Fragen”

Ich bin mit den unten stehenden Regelungen einverstanden *
Basisinformationen zum Datenschutz
Verantwortlicher Attends GmbH
Zweck Sie mit unseren Produkten zu versorgen und unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten
Ihnen angeforderte Informationen oder Muster zu senden
Ihnen einen unserer Newsletter, für den Sie sich registriert haben, zu senden
Ihnen Direktmarketing-Mitteilungen über unsere Produkte zu senden
Rechtsgrundlagen Einwilligung
Empfänger Externe Dienstleister
Gesellschaften der Domtar Gruppe
Behörden gemäß rechtlichen Verpflichtungen
Rechte Auskunft zu Ihren Daten, Berichtigung und Löschung von Daten, sowie andere Rechte, wie im Abschnitt Zusatzinformationen erläutert
Zusatzinformationen Weitere und detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Captcha Image
Ich möchte den Attends Newsletter erhalten
Attends

Attends GmbH · Abteilung Ambulante Pflege
Am Kronberger Hang 3 · 65824 Schwalbach am Taunus · Tel. 06196/5089-588 · Fax. 06196/5089-421 · attends-wecare@domtar.com