Das richtige Inkontinenzprodukt finden – Leitfaden für Männer

Happy Man Staring Out of WindowHappy Man Staring Out of WindowHappy Man Staring Out of Window

So finden Sie das richtige Inkontinenzprodukt – ein umfassender Leitfaden für Männer

Etwa 11 Prozent aller Männer sind in Deutschland von einer Harninkontinenz betroffen. Es beeinflusst das alltägliche Leben und viele Menschen schämen sich für diesen Zustand, obwohl Inkontinenz sehr gängig ist.

Wenn Sie eines oder mehrere der folgenden Symptome verspüren, sollten Sie sich ärztlichen Rat holen:

●     Häufiger Harndrang, sowohl tagsüber als auch nachts

●     Schwierigkeiten den Urinfluss zu starten

●     Ein schwacher Urinstrahl

●     Anspannung von Muskeln (hier Bauchmuskeln) beim Urinieren

●     Das Gefühl einer nicht ganz entleerten Blase – auch nicht nach dem Toilettengang

●     Unwohlsein beim Urinieren

●     Druck im Unterbauch

Wenn Inkontinenzprodukte für Männer in Ihrem Behandlungsplan inkludiert sind, ist die Wahl für das richtige Produkt entscheidend, vor allem wenn es Ihnen darum geht, Ihre Würde und den Komfort zu erhalten, den Sie verdienen.

Inkontinenz bei Männern verstehen lernen

Während Inkontinenz bei Männern häufig eine Folge des Alterns ist, kann es auch durch andere Faktoren verursacht werden.

Hier sind mögliche Faktoren, die bei Männern eine Harninkontinenz verursachen können:

●     Harnweginfektionen

●     Medikamente, die z. B. harntreibend sind und den Urinverlust erhöhen können

●     Eine vergrößerte Prostata kann den Urinabgang beeinträchtigen

●     Übergewicht kann zu einem zusätzlichen Druck auf der Bauch- und Beckenmuskulatur führen, wodurch es schwieriger wird, Urinverluste zu verhindern

●     Diabetes kann zu Nervenschäden in den Harnwegen führen, die zu Blasenproblemen führen können

●     Neurologische Erkrankungen wie Morbus Parkinson und Multiple Sklerose

●     Neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer

 

Es gibt eine Vielzahl an Formen der Harninkontinenz. Hier sind die fünf häufigsten Formen:

Stressinkontinenz: Urinabgang, wenn durch Niesen, Lachen, Sport oder schweres Heben Druck auf die Blase ausgeübt wird

Dranginkontinenz: Plötzlicher starker Harndrang, der sich nicht unterdrücken lässt und dazu führen kann die Kontrolle über die Blase zu verlieren

Überlaufinkontinenz: Übrig gebliebener Harn wird in unregelmäßigen Abständen unkontrolliert wieder abgegeben

Funktionale Inkontinenz: Ausgelöst durch eine körperliche oder geistige Beeinträchtigung, die Betroffene daran hindert, die Toilette rechtzeitig zu erreichen

Gemischte Inkontinenz: Wenn mehr als eine Form der Inkontinenz zeitgleich eintritt z. B. Stress- und Dranginkontinenz

Es ist wichtig, dass sie sich ärztlichen Rat holen. Damit gehen Sie erste Schritte ein, die Ihnen für ihr Wohlbefinden und Ihre psychische Gesundheit helfen.

Father & Son ExercisingFather & Son ExercisingFather & Son Exercising

"Movember" - Aufmerksamkeit auf Inkontinenz bei Männern und deren psychische Gesundheit lenken

Der Movember ist eine besondere Zeit im Jahr, die im November stattfindet und die psychischen und physischen gesundheitlichen Herausforderungen von Männern thematisiert. Männer werden ermutigt, sich im November einen Schnurbart wachsen zu lassen, um die Aufmerksamkeit auf Gesundheitsthemen wie die psychische Gesundheit und Prostatakrebs zu lenken. Ziel dabei ist es, das vorherrschende Bild der psychischen Gesundheit von Männern zu verändern und die Früherkennung und Behandlung von Krebs zu fördern.

Inkontinenz bei Männern kann drastische Folgen für die mentale Gesundheit haben, sodass Sie sich nicht nur schämen, sondern auch potenziell ängstlich and depressiv werden. Doch durch die richtigen Inkontinenzprodukte können Sie Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern. 

Auch wenn Ihre negativen Gefühle, die Sie verspüren berechtigt sind, können diese durch die richtige Unterstützung und den passenden Produkten reduziert werden.

Die Bedeutung eines individuellen Vorgehens bei Inkontinenz

Einfache Änderungen in ihrem Lebensstil können dazu beitragen, dass Ihre Harninkontinenz verbessert wird. Folgende Änderungen könnten helfen:

Flüssigkeitsaufnahme – reduzieren Sie kohlensäurehaltige, koffeinhaltige und alkoholische Getränke, weil diese Ihre Blase reizen können. Wenn Sie diese Getränke meiden und mehr Wasser trinken, können Sie nach und nach die Kontrolle über Ihre Blase zurückgewinnen. Achten Sie hier auch auf die Farbe Ihres Urins (er sollte hell sein)

Beckenbodenmuskulatur stärken – Fachkräfte können Ihnen helfen geeignete Beckenbodenübungen auszuüben und Sie bei der richtigen Ausführung unterstützen

Medikamente

Ihr Hausarzt oder Urologe kann Sie gerne zu weiteren Behandlungsmöglichkeiten aufklären.

Jede betroffene Person erlebt seine Inkontinenz unterschiedlich, weshalb es auch für Sie bedeutet, dass Ihre Bedürfnisse individuell sind. Daher ist es für Sie sehr hilfreich, wenn Sie Ihre eigenen Bedürfnisse kennen, um die richte Auswahl an Inkontinenzprodukten zu treffen.

Da es eine Vielzahl an Inkontinenzprodukten für Männer gibt, ist es entscheidend herauszufinden, welches für Sie am besten geeignet ist. Dabei sollten Sie darauf achten und testen, ob die Saugstärke des ausgewählten Produktes zu Ihrer Inkontinenz passt, bevor Sie sich für das Produkt entscheiden.

Markenprodukte von Attends

All unsere Produkte bestehen aus atmungsaktiven Materialien, die für einen angenehmen Tragekomfort sorgen. Zudem sind unsere Produkte geruchsbindend, wodurch Sie selbstbewusst durch den Alltag gehen können.

Attends Men Einlagen

Unsere Protective Shields und Pads sind saugfähige Einlagen, die es speziell für Männer in verschiedenen Formen und Größen gibt. Durch Klebestreifen bieten sie einen sicheren Halt in der Unterwäsche und sind für eine leichte bis mittlere Harninkontinenz geeignet.

Attends Men Protective Underwear

Die Protective Underwear sind diskrete und weiche Einmalhosen in Schwarz, die speziell für Männer entwickelt wurden. Sie können einfach an- und ausgezogen werden und fühlen sich dadurch wie Unterwäsche an. Sie sind auch für eine leichte bis mittlere Harninkontinenz geeignet.

Attends Pull-Ons

Bei den Pull-Ons handelt es sich um diskrete und weiche Einmalhosen, die sich leicht an- und ausziehen lassen und sich durch einen elastischen Bund wie Unterwäsche anfühlen. Sie eignen sich bei einer leichten, mittleren und starken Inkontinenz.

Attends Slips

Die Slips sind zuverlässige und saugfähige Einmal-Slips zum Verschließen und haben einen Nässeindikator. Sie lassen sich leicht anlegen und eignen sich bei einer starken bis sehr starken Inkontinenz.

Attends Slips mit Hüftgurt

Bei den Flex handelt es sich um Einmal-Slips, die durch den praktischen Hüftbund mobilen und aktiven Personen ermöglichen, das Produkt auch ohne Hilfe und im Stehen anzulegen. Sie eignen sich bei einer starken bis sehr starken Inkontinenz.

Attends Fixierhosen

Unsere Stretch Pants Fixierhosen wurden speziell für die Attends Contours Vorlagen entwickelt, um einen Auslaufschutz und angenehmen Tragekomfort zu gewährleisten.

Attends Einmalschutzauflagen

Attends Cover-Dri sind Einmalschutzauflagen die für Betten, Sitzmöbel oder Rollstühle und dienen als Schutz vor Verschmutzungen. Die Haut wird vor Nässe geschützt und bietet ein Plus an Sicherheit.

Father & Daughter PlayingFather & Daughter PlayingFather & Daughter Playing

Würde, Komfort und Selbstbewusstsein

Hier sind ein paar Fragen, die Sie bei der Suche nach den richtigen Inkontinenzprodukten beachten sollten:

●     Welche Saugstärke benötigen Sie? – Haben Sie leichte, mittlere oder starke Inkontinenz?

●     Welche Form präferieren Sie? – z. B. Einlagen oder eher Einmalhosen?

●     Wie wollen Sie das Produkt verwenden bzw. anziehen? – Es gibt unterschiedliche Optionen für Sie.

Sie sollten zudem auch Ihre derzeitige Mobilität berücksichtigen. Wenn Sie z. B. nicht in der Lage sind, die Toilette allein zu benutzen, ist ein Produkt, welches leicht angelegt werden kann, möglicherweise vorteilhafter für Sie. 

Auch Ihr Lebensstil spielt bei der Entscheidung, welches Inkontinenzprodukt für Sie am besten geeignet ist, eine wichtige Rolle. Wenn Sie regelmäßig Sport treiben oder sich körperlich betätigen, sollten Sie Ausschau nach Produkten halten, die Ihnen den besten Schutz bieten und bei Bedarf leicht gewechselt werden können. 

Wenn Sie eher mehr Zeit im Sitzen oder Liegen verbringen, wäre für Sie eine Unterlage vielleicht nützlich.   

Das richtige Inkontinenzprodukt kann Ihnen Ihre Würde und Selbstvertrauen wiedergeben und Sie dabei trocken halten und komfortabel sein.

Sie sind nicht alleine

Sie müssen sich nicht allein durchschlagen. Es gibt viele andere Männer, die das Gleiche durchmachen, und es kann tröstlich sein, sich gegenseitig zu unterstützen.

Scheuen Sie sich nicht, die Hand auszustrecken und Ihre eigene Gemeinschaft zu finden, die Ihnen helfen kann, mehr über Ihr Leiden zu erfahren und Sie zu unterstützen.

Ein proaktiver Umgang mit Harninkontinenz ist der beste Weg, um Peinlichkeiten zu vermeiden und Ihre Würde zu bewahren. Attends bietet viele verschiedene Produkte für Harninkontinenz bei Männern an, damit Sie sich in Ihrem Alltag sicher und selbstbewusst fühlen können.  

Entdecken Sie unser komplettes Sortiment an Inkontinenzprodukten für Männer.

Attends unterstützt Sie bei der Suche nach dem richtigen Inkontinenzprodukt

Sollte Ihr Arzt eine Inkontinenz bei Ihnen diagnostizieren, erhalten Sie ein Rezept über aufsaugende Inkontinenzprodukte. Ihre Krankenkasse übernimmt dann die Kosten für die medizinisch notwendige Versorgung mit Inkontinenzprodukten. Attends ist Vertragspartner nahezu aller Krankenkassen. Sie können Ihr Rezept in der Regel bei Attends einlösen und erhalten Ihre gewünschten Produkte direkt nach Hause geliefert.

Lesen Sie hier nach, wie Sie Ihr Rezept bei uns einlösen können. 

Um das passende Produkt für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden, können Sie unsere Produkte zunächst in Ruhe zuhause testen. Dafür bieten wir Gratisproben an. Wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl benötigen, sind unsere Fachberater gerne persönlich für Sie da. Nutzen Sie das Kontaktformular, den Live-Chat oder rufen Sie unsere Fachberater einfach an. Wir sind auch abends und samstags telefonisch erreichbar. 

Tel.: 06196/5089522

Mo – Fr: 7:30 – 20:00 Uhr

Quellen

●     Mayo Clinic - Urinary Incontinence

●     Web MD - What Is Urinary Incontinence?

●     Web MD - Treating & Managing Urinary Incontinence in Men

Aktuelle Artikel

Alle anzeigen