Nützliche Tipps über Inkontinenz für Fachkräfte

Hinweise und Tipps für medizinisches Fachpersonal

Millionen von Menschen leiden an Harninkontinenz. Als medizinisches Fachpersonal werden Sie wahrscheinlich mit Menschen in Kontakt kommen, die an Inkontinenz leiden. Hier finden Sie einige gute Tipps, die Ihnen hoffentlich bei Ihren Gesprächen helfen werden. 

Personalisierte Inkontinenzprodukte

Es gibt kein Patentrezept, das für alle Patienten geeignet ist - wir alle sind unterschiedliche Menschen mit verschiedenen Körperformen und haben zweifellos persönliche Vorlieben, was die Art der Versorgung angeht. Attends verfügt über ein breites Sortiment an Inkontinenzprodukten für alle Arten und Schweregrade von Inkontinenz - so können Sie und Ihr Patient die besten Produkte für seine persönlichen Bedürfnisse finden. Wir möchten Sie dabei unterstützen, individuelle Hilfe zu leisten und den Betroffenen im Einzelfall zu helfen.

Finden Sie die richtigen Produkte für die Situation Ihrer Patienten

Es ist wichtig, die richtige Größe und Saugstärke zu finden.

So kann sich der Patient in seinem Alltag sicher (vor Auslaufen) und komfortabel fühlen. Um die richtige Größe zu finden, messen Sie einfach Taille und Hüfte und wählen Sie den größten Wert. Unsere Größen sind auf all unseren Informationsblättern, Broschüren und auf unserer Website zu finden. Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt benötigen, rufen Sie uns gerne jederzeit an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Broschüren als Hilfestellung

Wir haben viele kostenlose Broschüren und Materialien, die Ihnen helfen können, gemeinsam mit Ihrem Patienten die richtigen Produkte zu finden - diese sind alle verfügbar, sobald Sie sich angemeldet haben. Das Erstellen eines Kontos dauert nur wenige Sekunden. Sobald Sie eingeloggt sind, können Sie anhand der Liste Ihre benötigten Dokumente aussuchen und selbst herunterladen oder sich diese per Post von uns zukommen lassen.

Musterware zum Mitnehmen

Muster sind eine hervorragende Möglichkeit für den Patienten, sich einen Eindruck von den Produkten zu verschaffen. Es hilft ihnen auch, die richtige Passform zu finden und sich selbst von der Qualität unserer Produkte zu überzeugen. Ein paar Klicks auf der Website genügen und die Muster sind bestellt.

Raten Sie Ihren Patienten weitere Hilfe in Anspruch zu nehmen

Viele Menschen, die an Inkontinenz leiden, wissen nicht, dass es Behandlungsmöglichkeiten gibt. Informieren Sie sie über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und wie sie diese erhalten können. Denken Sie auch daran, dass Beckenbodentraining ein wichtiges Mittel zur Verbesserung oder zur Beseitigung des Urinverlusts ist.

Brauchen Sie Hilfe?

Wir sind immer für Sie da, wenn Sie Fragen haben - zögern Sie nicht, uns über das Kontaktformular zu kontaktieren oder uns unter 06196/5089-522 anzurufen.

Sie können auch mehr über Inkontinenz auf unserer vom RCN akkreditierten eLearning-Plattform erfahren - wählen Sie aus einer Liste verschiedener Themen aus und verbringen Sie so viel oder so wenig Zeit damit, wie Sie möchten.

Wir arbeiten stetig daran unseren Service zu optimieren, also besuchen Sie uns regelmäßig auf unserer Webseite, um über die neuesten Nachrichten zum Thema Inkontinenz auf dem Laufenden zu bleiben.

Nützliche Artikel

Alle anzeigen

Aktuelle Artikel

Alle anzeigen